Schatten & Lichtschatten

SCHATTEN & LICHTSCHATTEN

Bringe nach Hause, was nach Hause möchte. Es gibt nichts zu befürchten, alle dem dem du begegnest, bist immer nur du. Du bist bereit. Deinen Weg in deine Ganzheit zu gehen.

Es gibt so viel zu entdecken. Debbie Ford beschreibt unser Unterbewusstsein mit einem Schloss, in dem manche Räume im Schatten liegen, manche Räume im Licht. Als Kinder erkunden wir neugierig alle Räume, den Keller und den Dachboden. Die knarzigen Holztüren und die Tür, an deren Rändern Lichtstrahlen hindurch strahlen. Nun sind aber manche Räume, manche Teile von uns, beliebter bei Anderen. Manche Teile sind weniger erwünscht... auf der Suche nach Anerkennung hören wir auf, einige unserer Räume zu betreten. Ja wir hängen sogar Riegel davor, sodass wir selbst bloß nicht mehr auf die Idee kommen, diese "verbotene" Türe zu öffnen.... nach und nach sind immer weniger unserer Räume begehbar .


C.G. Jung sagte, "I would rather be whole than good." - ‚Ich wäre lieber ganz, als gut‘


Lass uns die kindliche Neugierde wieder finden. Lass uns leise zu den Türen tapsen und schauen was sich dahinter verbirgt. Mutig die Schlösser öffnen und nach und nach wieder die HerrIn unseres ganzen Schlosses sein. Lass uns schauen, warum wir diese Qualitäten verschlossen haben, und wobei sie uns vielleicht behilflich sein könnten... Was ist hier für ein Geschenk versteckt ? Was für eine Power? Und wieviel Energie hätten wir zu Verfügung, wenn wir diese nicht dafür nutzen müssten, krampfhaft diese Türe zuzuhalten?


Ein Workshop in die Räume die im Dunkel liegen. Auf dem Weg in deine Ganzheit. 

Öffne dich einem Anteil von Dir, von dem du dich bisher verschließt. Als ein Geschenk für dich. Und als dieser Beitrag für das Leben, das sich durch dich entfalten möchte.

SCHATTEN & LICHTSCHATTEN

(gemeinsamer Workshop mit Mirko Betz)


Wann: 20.09.2020, 13 - 17.30 Uhr

Dein Beitrag: €79


EVA LARA GERHARDT

Caching, Meditation, Spirituelle Begleitung

Email: Liebesletter@evalara.de

Copyright Eva Lara Gerhardt

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren